Kategorie ‘STARS’

Glenn Close als Susan Boyle?

Ob es wahr ist oder nicht, können wir nicht sagen. Die Gerüchteküche wurde jedoch durch einen Artikel in der englischen „The Sun“ heftig beheizt:

Glenn Close soll Susan Boyle spielen. Doch wer ist denn schon wieder Susan Boyle? werden sich all jene nun fragen, die sich nicht mit den Castingshows dieser Welt auskennen. Susan Boyle kam, sah – und siegte nicht bei „Britain’s Got Talent“, wurde aber durch die englische Castingshow zum Weltstar. Nichts Ungewöhnliches, mag man denken. Aber der kleine und sehr feine Unterschied ist: Niemand hatte Susan Boyle zugetraut, dass sie wirklich singen kann, bis sie bei „Britain’s Got Talent“, dem englischen Pendant zu „Das Supertalent“, auf der Bühne stand und zu singen begann – und die Briten verzauberte.

»» weiterlesen » Glenn Close als Susan Boyle?

 Geschrieben am 25. Februar 2011 - 2:21 Uhr von Kino7.de

Bilder: Meine erfundene Frau – Premiere in Berlin

Meine erfundene Frau feierte große Deutschlandpremiere in Berlin

Adam Sandler, Jennifer Aniston und Brooklyn Decker brachten tropisches Flair mit nach Berlin. Anlässlich des Filmstarts von “Meine erfundene Frau” (24.02.2011) präsentierten sich die Hauptdarsteller auf den roten Teppich im Sony Center.

Zahlreiche Fans warteten bei minus Temperaturen auf die Hauptdarsteller des Films. Natürlich gaben Adam Sandler, Jennifer Aniston und Brooklyn Decker fleißig Autogramme.

Kino7.de war bei der Premiere dabei. Die Bilder findet ihr nun bei uns!

»» weiterlesen » Bilder: Meine erfundene Frau – Premiere in Berlin

 Geschrieben am 22. Februar 2011 - 3:55 Uhr von Kino7.de

RANGO feiert Premiere in Berlin

Heute, am 20. Februar feiert Gore Verbinskis schräger CGI-Spaß RANGO, große Deutschlandpremiere in Berlin.

FLUCH DER KARIBIK Regisseur Gore Verbinski, die bezaubernden US‐Sprecherinnen Isla Fisher und Abigail Breslin sowie die deutsche Synchronstimme von Klapperschlangen ‐ Jake Michael Kessler werden bei der Premiere anwesend sein.

Ab 17.00 Uhr werden die ersten Gäste in der KulturBrauerei in Berlin erwartet.

»» weiterlesen » RANGO feiert Premiere in Berlin

 Geschrieben am 20. Februar 2011 - 11:29 Uhr von Kino7.de

Die 61. Berlinale – Zwischen Feiern und Realismus

Nachdem die Berlinale, eines der wichtigsten Filmfeste der Welt, im vergangenen Jahr ihr 60 Jubiläum feiern konnte, warteten Fans wie Filmemacher und Filmschaffende gleichermaßen auf das Jahr nach dem Jubiläum.

Und dieses hat es in sich, denn bei allem Feiern steht plötzlich der Realismus im Vordergrund, der bei der Eröffnung der 61. Berlinale ausgelöst wurde durch einen Brief des iranischen Regisseurs Jafar Panahi, dem das Regime in seiner Heimat seit fünf Jahren das Filmemachen verbietet – und der in seinem bewegenden Schreiben sein Berufsverbot beklagt, aber auch von einer Freiheit seines Landes in einer Zukunft träumt.

»» weiterlesen » Die 61. Berlinale – Zwischen Feiern und Realismus

 Geschrieben am 11. Februar 2011 - 12:25 Uhr von Kino7.de

Bilder: True Grit feierte Premiere in Berlin

Gestern hat der mehrfach nominierte Film “True Grit” die 61. Berlinale eröffnet.

Auf dem roten Teppich vor dem Berlinale Palast wurde die Premiere zum Film gefeiert. Die Darsteller und Regisseure Ethan Coen, Josh Brolin, Hailee Steinfeld, Joel Coen und Jeff Bridges waren dabei anwesend.

Die Bilder zur Premiere von True Grit und die Eröffnung der 61. Berlinale findet ihr natürlich bei uns.

»» weiterlesen » Bilder: True Grit feierte Premiere in Berlin

 Geschrieben am 11. Februar 2011 - 2:14 Uhr von Kino7.de

Bilder: Jeff Bridges und Co. eröffnen 61. Berlinale

Mit TRUE GRIT eröffneten heute Joel & Ethan Coen zusammen mit Jeff Bridges, Josh Brolin und Hailee Steinfeld die 61. Berlinale

Bereits heute Nachmittag stellten sich die Erfolgs-Regisseure zusammen mit ihren Hauptdarstellern den Fragen der Journalisten auf der Pressekonferenz der Berlinale, bevor sie am Abend den Roten Teppich vor dem Berlinale-Palast und die Eröffnungsgala zum glänzen brachten.

Das Team von TRUE GRIT brachte wahrhaftig goldenes Flair in die Hauptstadt: Nicht nur darf sich die 14-jährige Newcomerin Hailee Steinfeld Hoffnung auf einen Academy Award® bei der diesjährigen Oscar®-Verleihung Ende Februar machen, TRUE GRIT ist insgesamt ganze zehn Mal nominiert. Der Erfolgshit aus den USA feierte heute in Deutschland seine internationale Premiere.

»» weiterlesen » Bilder: Jeff Bridges und Co. eröffnen 61. Berlinale

 Geschrieben am 10. Februar 2011 - 23:50 Uhr von Kino7.de

Emma Watson dreht bald wieder

„Hi all,just wanted to tell you that for once a story in the papers is true! I’m filming Perks of Being a Wallflower this summer.Can’t wait!“, mit diesen Worten teilte Hermine Granger-Darstellerin Emma Watson heute mit, dass sie „The Perks of Being a Wallflower“ mitspielen wird.

Die Gerüchte um eine neue Filmrolle der jungen Britin haben sich damit verdichtet und als wahr erwiesen.

»» weiterlesen » Emma Watson dreht bald wieder

 Geschrieben am 10. Februar 2011 - 17:51 Uhr von Kino7.de

Justin Bieber macht jetzt auch auf Film

Gestern Abend feierte Justin Biebers erster Film “Justin Bieber: Never Say Never” Weltpremiere in Los Angeles.

Wie der Titel schon sagt, geht es in dem Film, na um was wohl? Großes Fragezeichen? Nein, es geht natürlich um Mister Teeniestar persönlich, um Justin Bieber.

»» weiterlesen » Justin Bieber macht jetzt auch auf Film

 Geschrieben am 9. Februar 2011 - 10:43 Uhr von Kino7.de

Meine erfundene Frau – Premiere in Berlin

Der Film “Meine erfundene Frau” (Kinostart: 24. Februar) feiert am 21. Februar in Berlin große Deutschlandpremiere.

Zur Premiere werden die Hauptdarsteller Adam Sandler (Kindsköpfe, Big Daddy), Jennifer Aniston (Der Kautions-Cop, Friends) und Brooklyn Decker in Berlin erwartet.

Kino7.de ist für euch bei der Premiere in Berlin dabei. Die Bilder werden bei uns gegen 20 Uhr veröffentlicht!

»» weiterlesen » Meine erfundene Frau – Premiere in Berlin

 Geschrieben am 8. Februar 2011 - 17:50 Uhr von Kino7.de

Portrait: Diane Kruger – eine Deutsche erobert Hollywood

Die Amerikaner können bisweilen kaum glauben, dass sie deutsche Wurzeln hat, in Frankreich liebt man ihren feinen Akzent, der ein bisschen an den von Romy Schneider erinnert. Und in ihrer deutschen Heimat gilt die Schauspielerin längst als der schönste Exportschlager dieser Tage. In ihrem jüngsten Film „Unknown Identity“ (Kinostart: 3. März), in dem Diane Kruger als illegal eingewanderte Taxifahrerin Liam Neeson durch Berlin chauffiert, überzeugt sie einmal mehr als talentierte Schauspielerin. Auch wenn sie einst ganz andere Pläne hatte.

»» weiterlesen » Portrait: Diane Kruger – eine Deutsche erobert Hollywood

 Geschrieben am 8. Februar 2011 - 13:01 Uhr von Kino7.de

Matt Damon – vom Auftragskiller zum Texas Ranger

Als CIA-Killer Jason Bourne erntete Matt Damon weltweit Anerkennung. Dabei macht er nicht nur als Actionheld eine gute Figur.

Im neuen Coen-Meisterwerk TRUE GRIT (Kinostart: 24.02.2011) schwingt sich der Hollywoodstar in den Sattel und verfolgt gemeinsam mit Rooster Cogburn (Jeff Bridges) und Mattie Ross (Hailee Steinfeld) den Mörder Tom Chaney (Josh Brolin) quer durch die Weiten des rauen Amerikas. Lest hier einige interessante Fakten über einen der ruhigeren Stars der Traumfabrik:

»» weiterlesen » Matt Damon – vom Auftragskiller zum Texas Ranger

 Geschrieben am 5. Februar 2011 - 5:43 Uhr von Kino7.de

Meine erfundene Frau – Premiere in Berlin

Der Film “Meine erfundene Frau” (Kinostart: 24. Februar) feiert am 21. Februar in Berlin große Deutschlandpremiere.

Zur Premiere werden die Hauptdarsteller Adam Sandler (Kindsköpfe, Big Daddy), Jennifer Aniston (Der Kautions-Cop, Friends) und Brooklyn Decker in Berlin erwartet.

Kino7.de ist für euch bei der Premiere in Berlin dabei. Die Bilder werden bei uns gegen 20 Uhr veröffentlicht!

»» weiterlesen » Meine erfundene Frau – Premiere in Berlin

 Geschrieben am 3. Februar 2011 - 20:40 Uhr von Kino7.de

Werbung

Neue Infos zu Independence Day 2
Carrie – Demnächst auf DVD und Blu-Ray
Wolf Creek 2: Erster US-Trailer online

Aktuelle Gewinnspiele