Gewinnspiel: Mistaken – Rettungslos bescheuert

 Geschrieben am 21. März 2016 - 18:12 Uhr von Kino7.de

Fans von „Superfast!“ und „Die Pute von Panem“ oder ähnlichen Spoofs aufgepasst: Am 11. März 2016 folgt mit MISTAKEN – RETTUNGSLOS BESCHEUERT die nächste humorvolle Film-Parodie, die die Lachmuskeln wieder ordentlich beanspruchen wird. Mit freundlicher Unterstützung von Universum Film verlosen wir 2 Blu-rays und 1 DVD zum Film.

Der ehemalige CIA-Agent Bryan Millers musste in den letzten Jahren seine Tochter aus den Fängen von Mädchenhändlern befreien und seine komplette Familie vor der Rache eines albanischen Patriarchen retten. Doch jetzt muss sich Bryan seiner größten Herausforderung stellen: In einem spießigen Vorort alt zu werden! Sein beschauliches Leben als Sicherheitsmann im Shoppingcenter bekommt aber bald den nötigen Kick, als er sich mit neuen Bedrohungen konfrontiert sieht: Da wäre zum einen die Verlobung seiner Ex-Frau Leonore mit dem ehemaligen Pornostar Money Maker, von dessen Männlichkeit Bryan sich bedroht fühlt. Zum andern muss er verhindern, dass seine 21-jährige Tochter Kim ihre Jungfräulichkeit an einen notgeilen Basketballspieler verliert. Und als wären das nicht schon Strapazen genug, gilt es noch, albanische Gangster in Schach zu halten, die das Shoppingcenter für ihre illegalen Geschäfte entdeckt haben. All diesen Herausforderungen muss er sich mit dem Geburtstagsgeschenk für Kim im Schlepptau stellen – einem Schoßhündchen…

 
FSK:
12
Genre:
Komödie, Action
Länge:
95 Minuten
Dt Start:
11.März 2016
Verleih:
SquareOne Entertainment / Universum Film
Land:
USA
Mit: Lee Tergesen, Reno Wilson, Lauren Stamile

Gewinnspiel:

Mit freundlicher Unterstützung von Universum Film verlosen wir unter allen Einsendungen 2 BluRays und 1 DVD.

Vorname:

Nachname:

Straße:
PLZ/Wohnort:

Telefonnummer:

Geburtstag:

Emailadresse:

captcha

Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Eine Barauszahlung der Preise ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Einsendeschluss: 04.April 2016

Trailer:

comments powered by Disqus