Im Kino: The Twilight Saga: Breaking Dawn – Part 1 – Film | Kino7.de

Im Kino: The Twilight Saga: Breaking Dawn – Part 1

 Geschrieben am 24. November 2011 - 13:50 Uhr von Kino7.de

Das vierte und letzte Buch der Serie wurde für das Kino in zwei Filme geteilt. Der erste davon läuft am 24.11. an.

Bella (Kristen Stewart) hat sich für den Vampir Edward (Robert Pattinson) und gegen den Werwolf Jacob (Taylor Lautner) entschieden. Diese Liebe gipfelt dann in einer monströsen Hochzeitszeremonie, bei der Bella Edward das Ja-Wort gibt. Während der anschließenden Flitterwochen in Rio de Janeiro bemerkt Bella, dass sie schwanger ist. Das Baby ist von Edward und somit Halb-Mensch und Halb-Vampir. Das nervt nicht nur Jacob, sondern beunruhigt auch Edward, der in Sorge um Bella ist, da der Fötus übermäßig schnell zu wachsen scheint und damit zu stark ist für Bella, welche immer noch ein Mensch ist. Doch entgegen aller Empfehlungen ist Bella fest entschlossen das Baby auf die Welt zu bringen, obwohl sie das ihr Leben kosten könnte. Richtig heikel wird es dann, als sich auch noch der mächtige Vampirclan der Volturi einschaltet, der einen Verstoß gegen die Vampirregeln wittert. Es ist nämlich niemandem erlaubt unsterbliche Kinder in die Welt zu setzen…

Über die Darsteller braucht man wohl nichts mehr zu schreiben. Regie führte beim vierten Teil Bill Condon („Chicago“, „Dreamgirls“) und die Musik komponierte erneut Carter Burwell.

Die Stimmung des ganzen Films wirkt etwas erwachsener, aber auch bedrückender als in den Vorgängerteilen und passt sich damit genau der Entwicklung seiner Fans an.

Fazit: Durch den vierten Teil wird die Filmreihe wohl keine Fans verlieren, eher im Gegenteil.

comments powered by Disqus