Reine Fellsache – Film | Kino7.de

Reine Fellsache

 Geschrieben am 20. Mai 2010 - 15:32 Uhr von Kino7.de
 
Dt Start:
14. Oktober 2010
Verleih:
Concorde Filmverleih
FSK:
6
Genre:
Komödie
Länge:
unbekannt
Land:
USA 2010

 ☆☆☆☆☆ 

In Roger Kumbles („Eiskalte Engel“, „Super süß und super sexy“) tierisch witziger Familienkomödie REINE FELLSACHE – Jetzt wird’s haarig! läuft Brendan Fraser („Die Mumie 1-3“) zu komödiantischer Hochform auf – auch wenn die wahre Hauptrolle die unzähligen frech-possierlichen Tiere spielen. Neben Eichhörnchen und Wiesel sind außerdem Brooke Shields („Lipstick Jungle“), Matt Prokop („High School Musical 3: Senior Year“) und Ken Jeong („Hangover”) als aalglatter Immobilien-Tycoon zu sehen.

 

 

 

Filminhalt:

Es war einmal inmitten der Wildnis Oregons, wo sich Waschbär und Stinktier Gute Nacht sagten und alle Tiere und Menschen in Frieden und Respekt vor der Natur lebten…

Bis zum Tag, an dem Dan Sanders (Brendan Fraser) im Auftrag der angeblich ökologischen Baufirma Lyman Industries für ein Jahr dorthin zieht, um den Bau einer neuen Wohnsiedlung mit Einkaufszentrum und Golfplatz zu leiten. Während Sohn Tyler (Matt Prokop) die Einsamkeit schrecklich findet, ist Ehefrau Tammy (Brooke Shields) begeistert von dem Idyll. Dieses soll jedoch nicht mehr lange Bestand haben, denn Dans fieser Boss Neil Lyman (Ken Jeong) möchte den gesamten Wald dem Erdboden gleichmachen – und als erstes soll der Biberdamm dran glauben. Doch Rocky Springs, Oregon, wäre nicht so eine einzigartig unberührte Region, würden die pelzigen Waldbewohner sich alles gefallen lassen. Biber, Geier, Bär und ihre haarigen Kollegen rüsten mit allerlei ausgefuchsten Tricks zum Gegenangriff und schnell wächst sich der Bauplan für Dan Sanders zum tierischen Alptraum aus…

comments powered by Disqus